Yella_Cremer-1

erlebt inneres Wohlbefinden durch eine ausgefüllte Sexualität!

Alle Menschen verfügen durch ihre Sexualität über eine Schatzkiste – viele wissen nur gar nicht, was sie alles in Punkto Sex nicht kennen und wissen. Öffnet man die Schatzkiste, führt dies häufig zu einer Steigerung des Wohlbefindens, zu einem größeren, besseren oder neuen Selbstwertgefühl und auch zu Erfüllung und Glück. Gerade Frauen hadern häufig mit sich selbst, ob sie „gut genug“ sind, und ob sie sich der Welt, so wie sie sind, zeigen können und wollen. Sexuelle Erfüllung schafft eine Akzeptanz der eigenen Person und ein gutes Körpergefühl. Das merkt auch die Außenwelt: Erfüllte Menschen wirken glücklicher, zufriedener, ausgeglichener und sicherer. Und das gilt für jeden, egal in welchem Alter und welcher Lebenssituation, guter Sex ist erlernbar.

 

 

 

 

 

Yella_Cremer-2Unsere Expertin stellt sich vor 

Yella Cremer beschäftigt sich seit mehr als 20 Jahren mit Persönlichkeitsentwicklung und Sexualität. Sie leitet Workshops und Webinare. Darüber hinaus berät und coacht sie Paare oder Einzelpersonen in persönlichen Coachings, ein wichtiger Aspekt dabei ist auch die Kommunikation in der Partnerschaft.

.

 

 

 

 

 

Drei Fragen an unsere Expertin:

Was bedeutet full on LOVE für dich?
Sich ganz ins Liebesleben zu stürzen, das Leben und die Liebe voll zu genießen

Was bedeutet full on LOVE für deinen beruflichen Alltag?
Wer, wenn nicht ich? Ich sorge gut für mich, denn so bin ich ein Vorbild für alle, die von mir lernen wollen. Es bedeutet für mich auch, mich immer wieder zu fragen, ob ich es mir gerade so gut wie möglich gehen lasse oder mir selber das Leben schwer mache mit einem zu vollen Terminkalender oder zu viel Ernsthaftigkeit.

Wie könnte full on LOVE die Gesellschaft verändern?
Wenn immer mehr Menschen Liebe wichtiger nehmen als Dinge, Genuss mehr als Besitz, Erleben wichtiger als Statussymbole, wäre unsere Gesellschaft viel glücklicher.

Comment (1)

Comments are closed.