DAS SPIEL MIT DER MACHT

„50 Shades of Grey“ hat BDSM in die Medien und die Köpfe von Millionen Lesern und Kinobesuchern gebracht. Viele Menschen sind neugierig geworden, was es denn nun genau auf sich hat mit diesen verborgenen Spielarten.
Dabei hat die Lust im Spannungsfeld zwischen Dominanz und Unterwerfung, Macht und Ohnmacht zahllose Abstufungen – so praktizieren viele Paare bereits milde Formen von SM ohne dass sie jemals auf den Gedanken kommen würden, es so zu nennen.

Eine besondere Form ist das Rollenspiel rund um Macht & Dominanz. Das kennen wir alle aus dem Alltag und die meisten Menschen erkennen intuitiv, ob jemand mehr oder weniger Macht als man selber hat.
Weiterlesen

TANTRA – MASSAGEN VOLLER HINGABE

Tantramasseurin Anna Gönna Pezely war nach ihrem Studium an der Universität Bremen von 1981 bis 1996 in verschiedensten selbstverwalteten Projekten mit Kindern und Jugendlichen, unter Anderem auch dem Mädchenhaus Bremen, tätig. Zu dieser Zeit war Massieren ein liebgewonnenes Hobby. Im Mai 2000 gründete sie die Namyo Massagepraxis in Bremen. Seit 2013 bietet sie zusätzlich Reiseangebote mit Massagen von Grönland bis Marokko an. 

Gönna, du beschäftigst dich schon seit Jahren mit diversen Massagetechniken. Was genau bietest du in deiner Massagepraxis an?
Ich habe mich auf Tantramassagerituale für Frauen, Männer und Paare spezialisiert, biete aber auch TAO-Massage-Ausbildungen für Paare an.

Was genau ist Tantra? Was für Spielarten gibt es?
Tantra ist ursprünglich eine in Tibet und Nordindien beheimetete buddhistische Lehre und Praxis. Sie wird auch heute noch in dortigen Klöstern von Mönchen und Nonnen in Meditation und geistiger Schulung praktiziert. Da sie alle Aspekte des Lebens als göttlichen Ausdruck ehrt, hat auch der indische Lehrer Osho häufig daraus zitiert und sie so vielen westlichen Schülern vertraut gemacht.
Weiterlesen

VOM REIZ DES FESSELNS UND DER DOMINANZ

Mit „Shades of Grey“ rückt eine sexuelle Spielart aus dem Schatten in das Rampenlicht: BDSM und das Spiel der Dominanz und Unterwerfung.
Wir haben mit Andreas Vötterl, langjähriger Veranstalter von BDSM-Events, gesprochen und uns diese spannende und interessante Welt ein wenig näher bringen lassen. Er ist seit zehn Jahren Besitzer eines BDSM Shops in München und seit 1997 in der Erotikbranche tätig. Er produziert eigene Videos, veranstaltet BDSM-Perfomances und Workshops.
Seit 2004 ist er außerdem Veranstalter der BoundCon European Fetish Convention, die zur Zeit wohl größte Fetisch- und BDSM-Veranstaltung in Europa.

Herr Vötterl, was bieten Sie in Ihren Workshops an?
Wir machen Bondage-Workshops und Live-Performances, zum Beispiel auf Erotikmessen und vermitteln Künstler und Models für Performances und / oder Foto- und Videoproduktionen. Mit meinen mittlerweile 12 Jahren Erfahrung in der Szene und der eigenen BDSM-Messe habe ich gute Kontakte in die Bondage und BDSM-Szene in aller Welt.
Weiterlesen

FASZINATION BONDAGE

Kristina Marlen arbeitet als tantrische Domina in Berlin. Sie studierte Jura und Physiotherapie bevor sie sich entschloss, ihren Schwerpunkt auf Sexarbeit zu legen. Sie ist außerdem Tänzerin, Sängerin und Performerin. In ihrer Arbeit kombiniert sie das tantrische Ritual mit Elementen des BDSM. Ihre Leidenschaft gilt der japanischen Seilbondage.
Für full on LOVE sprach Kristina Marlen über ihre Liebe zum Bondage.

Liebe Marlen, was reizt Dich an Deiner Arbeit als tantrische Domina?
Sexarbeit ist für mich Berufung, Leidenschaft und Vision. Ich glaube, dass Sexarbeit unser Leben und unsere Gemeinschaften bereichern können. Als Aktivistin arbeite ich konstant an einer Vision, wie selbstbestimmte und gestärkte SexarbeiterInnen die Welt verändern können- indem sie Intimität, Berührung, Wissen und Lust teilen.
Weiterlesen

EROTISCHE MACHTSPIELE – WAS MACHT SIE EIGENTLICH SO ANZIEHEND?

Kaum eine Romanreihe hat in den letzten Jahren so viel Aufsehen erregt, wie die „Fifty Shades of Grey“- Trilogie. Allen voran die männliche Hauptfigur Christian Grey. Dem Charme des jungen, attraktiven und wohlhabenden Geschäftsmannes ist nicht nur Protagonistin Anastasia Steele verfallen, auch Leserinnen rund um den Globus hat er mit seiner selbstbewussten, fast unnahbaren Art und den „durchdringenden grauen Augen“ auf Anhieb fasziniert.
Nur was ist es eigentlich, das diesen Mann so verdammt anziehend macht?
Weiterlesen

JETZT KOMME ICH

Mit dem Sex ist es manchmal schon so eine Sache – oder besser gesagt, mit dem Höhepunkt.
Das Frau mit dem Orgasmus nämlich manchmal ihre Probleme hat, ist soweit kein Geheimnis. Doch woran liegt es eigentlich, dass SIE oft vergeblich auf den Höhepunkt wartet, während sich ER bereits nach wenigen Minuten in Ekstase ist …und, was noch viel wichtiger ist, wie lässt sich daran etwas ändern?
Weiterlesen

G-PUNKT MASSAGE

Der G-Punkt ist von dem Mythos umgeben, ein ganz besonderer Punkt im Frauenkörper zu sein und höchste Ekstase auslösen zu können.  Das es den G-Punkt gibt steht hier an anderer Stelle.  Doch wie genau kann man diese Ekstase erwecken?
Auch hier macht Übung den Meister oder die Meisterin und es ist gut, sich dafür etwas Zeit zu nehmen und nicht zu erwarten, dass der G-Punkt bei der ersten Berührung Begeisterung auslöst.
Weiterlesen

TABUS IM SCHLAFZIMMER

Welche geheimen Sexwünsche dürfen dem Partner erzählt werden? Was sind Sex-Tabus, die man am besten gar nicht erst in den Mund nehmen sollte? Und wie wird Sex grundsätzlich in den Medien diskutiert? Vor allem im Internet tummeln sich massig Artikel zum Thema Offenheit beim Sex. Darüber diskutieren, schreiben oder nur lesen ist die eine Sache, aber wie sieht es – wenn wir mal ehrlich in uns hineinhorchen – wirklich im eigenen Schlafzimmer aus? Wie offen sind wir, wenn es darum geht, unsere eigenen Wünsche mitzuteilen?
Weiterlesen

WARUM SEXT DEUTSCHLAND NICHT WIE ES WIRKLICH WILL?

WARUM SEXT DEUTSCHLAND NICHT WIE ES WIRKLICH WILL?

Nichts interessiert uns so sehr wie das Sexleben – besonders das Sexleben anderer. Das belegen unter anderem Tausende von Studien, Umfragen und statische Auswertungen. Wie oft machen es die Deutschen, wo leben sie ihre Lust aus und mit wem, was sind die beliebtesten Praktiken, wer befriedigt sich selbst oder geht gar fremd? Full on LOVE hat mit seiner neuesten Studie tief in Deutschlands Schlafzimmer geblickt. Wie zufrieden ist Deutschland mit dem eigenen Sexleben, warum ist Sex für jeden von uns so wichtig und vor allem, wo sind noch Wünsche offen? 1000 Befragte standen in einer Online-Umfrage dazu Rede und Antwort.
weiterlesen

SEX IN EINER NEUEN BEZIEHUNG

Der erste Blick, ein zaghafter Flirt und dann das aufregende Austauschen der Handynummern. Dann der freudige Griff nach dem Telefon, wenn endlich die erste Nachricht des Schwarms auf den Display erscheint und schließlich sogar das Telefon klingelt. Ein Date? Klar, gerne – wunderbar!
Erwartungen treffen auf Hoffnung, das Kopfkino beginnt, die Vorstellungen werden immer realer… Was erwartet sie/er von mir? Soll ich charmant zurückhaltend sein oder draufgängerisch? Knutschen ist schon okay, oder? Also, wenn es wirklich toll läuft. Aber direkt die Nacht miteinander verbringen? Da sagt man doch immer, dass die Beziehung gar keine Zukunft hat! Wobei er/sie ja schon verdammt sexy ist – und die Katze im Sack will ja schließlich auch niemand kaufen!
weiterlesen