14. November 2014 Neue Medien

DER INNERE GLOW

Es gibt diese Menschen, die füllen jeden Raum den sie betreten mit ihrer Anwesenheit aus. Manche nennen es Charisma, manche schlichtweg Selbstbewusstsein und Neider auch schon mal Arroganz. Oftmals sind diese Personen auf den ersten Blick nicht einmal übermäßig hübsch. Kleine Makel wie eine schiefe Nase, eine Zahnlücke oder die kurvige Figur verblassen neben ihrer einnehmenden Präsenz. Es scheint fast als würden diese Personen aus ihrem Innen strahlen – und die Frage bleibt: Was machen die anders als ich?

Es ist ihre Gelassenheit, Souveränität und Ruhe, die sie so einmalig attraktiv macht. Mit kleinen Gesten und ihrer offenen Mimik geben sie zu verstehen, dass sie – zumindest in diesem Moment – vollkommen im Einklang sind mit sich selbst, ihren Werten und Gefühlen. Genau diese Ausstrahlung und ihr Geheimnis möchte ein jeder teilen oder sich zumindest für einen Moment in diesem inneren Glow sonnen. Was ist nun aber ihr großes Geheimnis?

Wir alle kennen es schön längst! Kann es wirklich reiner Zufall sein, dass man ausgerechnet dann, wenn man frisch verliebt ist, grundsätzlich besonders viele Komplimente und Flirtversuche erhält? Man nach einem erfolgreichen Tag auf der Arbeit fast unwiderstehlich ist für den Partner? Und dieser wissende Blick der Kollegen, wenn man nach einer wilden Liebesnacht beseelt ins Büro kommt? In solchen Momenten ist es da, dieses besondere Strahlen, das sonst nur anderen anzuhaften scheint! Ein jeder hat das Potential – nun gilt es nur noch den Trick herauszufinden, mit dem dieser Zustand dauerhaft anhält!

Eine wichtige Erkenntnis ist, dass dieses tiefempfundene Strahlen allein aus dem eigenen Inneren kommen kann. Kein Geld der Welt, keine Juwelen oder Designermode können das ausgleichen, was den Glow wirklich ausmacht . Sich un den eigenen Körper, auch mit kleinen Makeln, anzunehmen und immer wieder neu entdecken. Zu spüren was einem gut tut – ohne sich dabei vom Umfeld verunsichern zu lassen. Natürlich und ehrlich mit sich selbst, der eigenen Sexualität, sowie Partner und Umfeld umzugehen – das ist der Weg das Leuchten, vielleicht sogar das Feuer im Inneren nicht verlöschen zu lassen oder immer wieder aufs Neue zu entfachen.

Ich bin full on LOVE,…
… weil ein selbstbewusster, selbstbestimmter und natürlicher Umgang mit Sexualität jedem gut tut.
Tina

Zum Magazin Tagged: , , , , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

drei × 4 =