STICHWORT: MÄNNERGESUNDHEIT – TEIL 1

FUN FACTORY full on LOVE

Dr. Axel-Jürg Potempa, Urologe, Androloge und Sexualmediziner aus München, über die Wichtigkeit der Gesundheitsvorsorge – auch für Männer!

Obwohl die Deutschen immer älter werden, haben Männer mit durchschnittlich 78 Jahren immer noch eine deutlich geringere Lebenserwartung als Frauen, die im Mittel 83 Jahre alt werden. Damit leben Frauen ganze fünf Jahre länger. Dabei gleichen sich die Lebensumstände von Frauen und Männern immer weiter an – beide Geschlechter sind in der Regel voll berufstätig und profitieren von den Fortschritten der Medizin. Wie kommt es also zu dieser Diskrepanz in der durchschnittlichen Lebenserwartung?
Weiterlesen

STRESS LASS NACH

Die schönste Nebensache der Welt macht nicht nur Spaß, sie ist zudem auch noch richtig gesund. Zum einen ist Sex natürlich in erster Linie Bewegung und damit vergleichbar mit Sport. Darüber hinaus zählt das gemeinsame Tête-à-tête auch noch zu einem der besten Stresskillern.
In einer aktuellen von FUN FACTORY in Auftrag gegebenen Online-Umfrage geben ganze 49 Prozent der Frauen und sogar 61 Prozent der Männer an, dass Sex ihnen vor allem deshalb wichtig ist, weil er als Ventil für Stress dient und ihnen hilft vom Alltag zu entspannen. Zudem fühlen sie sich anschließend fitter und lebendiger. Weiterlesen

TABUS IM SCHLAFZIMMER

Welche geheimen Sexwünsche dürfen dem Partner erzählt werden? Was sind Sex-Tabus, die man am besten gar nicht erst in den Mund nehmen sollte? Und wie wird Sex grundsätzlich in den Medien diskutiert? Vor allem im Internet tummeln sich massig Artikel zum Thema Offenheit beim Sex. Darüber diskutieren, schreiben oder nur lesen ist die eine Sache, aber wie sieht es – wenn wir mal ehrlich in uns hineinhorchen – wirklich im eigenen Schlafzimmer aus? Wie offen sind wir, wenn es darum geht, unsere eigenen Wünsche mitzuteilen?
Weiterlesen

CHEMIE DER LIEBE

Liebe ist keineswegs nur eine reine Herzensangelegenheit, sondern ein komplexes Zusammenspiel unserer Sinnesorgane, Nerven, Transmitter und Hormone. Sie überfällt uns aus heiterem Himmel und der Verstand hat dann nur noch wenig Kontrolle.
Viele Faktoren, die darüber entscheiden, ob wir uns verlieben, sind reine Biologie und beeinflussen unsere Partnerauswahl völlig unbewusst. Weiterlesen

TOY ODER BOY?

Sextoys - mit und ohne Partner eine tolle Bereicherung für das Sexleben

Toy oder Boy? – Eine Frage, die im Bett längst nicht mehr nur noch die Frauenwelt bewegt. Einer schelmischen Redewendung zufolge, bestehe der einzige Nachteil eines  guten Sexspielzeugs gegenüber einem Mann schließlich darin, dass es nicht den Rasen mähen könne.
Laut einer aktuellen, von FUN FACTORY in Auftrag gegebenen Studie schwören immerhin 8 Prozent der befragten Frauen ganz auf Dildo, Vibrator und Co. Dem Boy, der sie ähnlich verlässlich zum Höhepunkt bringt, seien 10 % der Single-Frauen bisher noch nicht begegnet. Bei Frauen in einer festen Beziehung sind es immerhin noch ganze 7 Prozent.
weiterlesen

SEX ALS PAINKILLER

full on LOVE Expertin Verena Breitenbach

„Ach Schatz heute nicht, ich habe Kopfschmerzen“-keine Frage Kopfschmerzen und Migräne können einem die Lust auf ein erotisches Intermezzo rauben. Doch statt des Griffs in den Apothekenschrank – unter Umständen mit Nebenwirkungen – sollte der oder die Leidende mal etwas anderes probieren.
Sex ist ein effektiver Painkiller, er kann durchaus eine Schmerztablette ersetzen oder sogar noch besser sein. Zudem bringt er viel mehr Spaß und hat keine negativen Nebenwirkungen. Das gilt nicht nur für den Sex zu zweit, sondern auch alleine oder gar nur als Phantasie.
weiterlesen

WARUM SEXT DEUTSCHLAND NICHT WIE ES WIRKLICH WILL?

WARUM SEXT DEUTSCHLAND NICHT WIE ES WIRKLICH WILL?

Nichts interessiert uns so sehr wie das Sexleben – besonders das Sexleben anderer. Das belegen unter anderem Tausende von Studien, Umfragen und statische Auswertungen. Wie oft machen es die Deutschen, wo leben sie ihre Lust aus und mit wem, was sind die beliebtesten Praktiken, wer befriedigt sich selbst oder geht gar fremd? Full on LOVE hat mit seiner neuesten Studie tief in Deutschlands Schlafzimmer geblickt. Wie zufrieden ist Deutschland mit dem eigenen Sexleben, warum ist Sex für jeden von uns so wichtig und vor allem, wo sind noch Wünsche offen? 1000 Befragte standen in einer Online-Umfrage dazu Rede und Antwort.
weiterlesen